bauer sucht frau neue staffel sendetermine 2014
Seit seiner Grundschulzeit gilt Shibaki an seiner Schule als Perversling. Er ist dafür bekannt, den Mädchen unter die Röcke zu schauen, seine Klassenkameraden mit Pornomagazinen zu versorgen und auch sonst nichts anderes im Kopf zu haben. In der High School kann er sein schlechtes Image immer noch nicht ablegen, alle Mädchen meiden ihn als hätte er die Pest. Besonders die Sittenwächterin Inoue hat ihn auf dem Kieker.
 
Obwohl er selbst nichts für Okkultes übrig hat, ist Shibaki Mitglied im FHK Club, welche sich mit mysteriösen Vorkommnissen beschäftigt. Eines Tages finden diese ein Buch mit Zauberformeln. Shibaki wird auserkoren diese anzuwenden und sich etwas zu wünschen. Ganz in seiner Manier wünscht er sich eine Mädchenunterhose, nach dem er zuerst vorhatte, sich eine Freundin zu finden. Seine Überraschung ist groß, als zuhause tatsächlich ein Höschen vorfindet. Allerdings erscheint mit ihr zusammen auch die kleine Hexe Rurumo. Diese eröffnet ihm, dass er der Preis für den erfüllten Wunsch sein Leben ist. Natürlich versucht er sie davon abzubringen. Doch auch Rurumo steckt in Schwierigkeiten. Denn Hexen ist es bei Strafe verboten, Menschen ihre eigenen Besitztümern zu geben. Und besagte Unterhose ist Rurumos (und zu Shibakis Freude auch ihre Einzige). Um sie vor einer Strafe zu bewahren, gibt Shibaki ihr diese zurück. Zum Dank verschont Rurumo sein Leben (und lässt ihn nur von Vögel zerpicken) und verschwindet.
 
Einige Zeit vergeht und Shibaki wünscht sich die kleine Hexe noch einmal wieder zu sehen. Und tatsächlich steht sie eines Tages plötzlich vor ihm. Sie erklärt, dass sie zu einem Hexenlehrling degradiert wurde, da sie Shibaki nicht getötet hat. Sie kann ihre Kräfte nun nicht mehr frei anwenden, sondern ist auf 666 magische Tickets angewiesen. Der Benutzer muss eine abreißen und sich etwas wünschen, damit Rurumo ihre Magie entfalten kann. Erst nach Aufbrauchen der Tickets kann sie wieder zu einer richtigen Hexe werden. Sie überreicht Shibaki die Tickets der Rurumo unbedingt helfen möchte und sich somit an das Verbrauchen der Tickets macht.
 
Allerdings hat die Sache einen Haken. Rurumos sprechende Katze Chiro erklärt Shibaki, dass von diesen Tickets auch sein Leben abhängt. Mit jedem Ticket verkürzt es sich und sind sie alle verbraucht, wird er sterben. Rurumo weiß davon jedoch nichts. Nun sitzt Shibaki in der Zwickmühle. Einerseits will er der kleinen Hexe helfen, andererseits will er natürlich nicht sterben. Hinzu kommt, dass größere Wünsche mehrere Tickets verschlingen. Auch Rurumo kann die Menschenwelt nicht verlassen, solange die Tickets nicht verbraucht sind. Dennoch um die kleine Hexe besorgt, quartiert Shibaki sie als seine Schwester bei sich ein, während er versucht, einen Ausweg zu finden und sein Leben normal weiter zu führen. Und auch die verschlossene Rurumo hat mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen.
 
Bildmaterial
Bildbeschreibung Promobild zu Majimoji Rurumo
Bildquelle bauer sucht frau 2014 staffel 10
Datum 09.07.2014

best questions to ask on dating sites  

 
Regisseur: Chikara Sakurai   Darsteller:
Studio: funny questions to ask on dating websites   Genre: Magical
Medienformat: Serie   Spieldauer: 12 Folgen ca. 24 Min.
FSK: Noch nicht Bewertet   Website: fun questions to ask on dating sites
Charaktere : Rurumo, Shibaki Kouta, Chiro,      
Intro Songtitel : Seiippai, Tsutaetai! - Suzuko Mimori   Outro Songtitel : Futari no Chrono Stasis - Yurika Endō
Originaltitel : Majimoji Rurumo      
questions to ask on internet dating site Ver�ffentlichung
Serie: dating a married man advice 09.07.2014